Bestandsaufnahmen und Perspektiven

Gert Krell:

Erbschaft aus schlimmer Zeit. Zur Diskussion über Nazi-Deutschland, Araber und Nahost-Konflikt
Hofheim, im Oktober 2008

Martin Schneller:

Perspektiven für eine Friedensregelung im Nahostkonflikt

Bonn, im Oktober 2008

Reiner Bernstein:
Angelas Tragik, Ehuds Triumph und Condis Ungeduld
München, März 2008

Reiner Bernstein:
Olmerts Ohrfeige
München, Februar 2008

Judith Bernstein:
Vom UN-Teilungsplan nach Annapolis

München, den 22.11.2007

Hakam Abdel-Hadi:
Annapolis – Eine Nahostkonferenz unter vielen

– Gedanken eines Palästinensers –

Dezember 2007

Reiner Bernstein:
Schnittstelle Annapolis

München, den 22.11.2007

Reiner Bernstein:
"Für einen gerechten Frieden im Nahen Osten"

Berlin 24.10.2007

Gert Krell:
Die Last der Geschichte - Zum Verhältnis von Holocaust und Nahost-Konflikt

Frühjahr 2008

Wolfgang Günter Lerch:
MUSIKER DER HOFFNUNG

Lobrede auf Daniel Barenboim aus Anlass der Verleihung des Hessischen Friedenspreises 2006 am 1. Februar 2007 in Wiesbaden ["Frankfurter Allgemeinen Zeitung" vom 05.02.2007]

Dr. Rolf Mützenich
Member of the “Foreign Relations Committee” of the Deutsche Bundestag:
The EU under German Presidency: Middle East Policy

Paper for the Herzliya Conference, 22 January 2007 –

Jörn Böhme:
Impressions from the Herzliya Conference 2007

Tel Aviv, 26-27 January 2007

Daniel Cil Brecher:
Bemerkungen zum Manifest der 25 Wissenschaftler „Freundschaft und Kritik"
anlässlich der Podiumsdiskussion im Bayernforum der Friedrich-Ebert-Stiftung, München, 31. Januar 2007

Amira Hass: Wie die Hamas lernt, sich anzupassen
„Haaretz“10.1.2007 [Übersetzung aus dem Hebräischen von Gudrun Weichenhan-Mer]

Reiner Bernstein:
Wirtschaftliche Entwicklung ohne politische Fortschritte?

Ein Zwischenruf
München, 06.10.2006

Reiner Bernstein:
Verlegenheiten und Optionen

München, 13.09.2006

Reiner Bernstein:
Gefährlicher Spagat oder mutige Ideen
Jerusalem, 30.05.2006

Jonathan Kriener:
"Bildung als Kontrolle? - Wie Politik Lehrinhalte beeinflusst am Beispiel der israelischen und palästinensischen Schulbücher"

Anabel Rett:
Palästinensische Schulbücher unter Kritik

Vortrag in München am 24.04.2005

Reiner Bernstein:
Vor einer israelischen Intifada?

München, 05.03.2006

Ari Shavit:
Vorwärts, Narrenschiff

Erschienen in „Haaretz“ am 16.02.2006; Übersetzung: Reiner Bernstein

Reiner Bernstein:
Vor dem Offenbarungseid

München, 12.02.2006

Reiner Bernstein:
Zurück ins Lot: Ariel Sharon, Demokratie und Rechtsstaat

München, 14.01.2006

Yossi Beilin:
Rechnet nicht mit Amerika

Haaretz“ 10.11.2005 - Übersetzung: Reiner Bernstein

Judith & Reiner Bernstein:
Grenzgänge – Bericht über eine nahöstliche Informationsreise

Mai/Juni 2006

Reiner Bernstein:
"From Gaza to Geneva" – Some Remarks About My Book and the Philosophy Behind It,

Presentation at the Heinrich Böll Stiftung, Berlin, 1 November 2005

Yossi Beilin:
Unser Dilemma

Tel Aviv, 16.03.2005; Übersetzung: Reiner Bernstein

Reiner Bernstein:
2005 – das Jahr der Entscheidung?
"Tages-Anzeiger", 05.01.2005

Reiner Bernstein:
Antisemitismus und Israel-Kritik – Bemerkungen aus gegebenem Anlass

München, 12.12.2004

Reiner Bernstein:
Nach Arafat – ein palästinensischer Befreiungsschlag?

Drei Fragen an Yossi Beilin
Interview in "Le Monde" 08.11.2004

Reiner Bernstein: Dramatische Zeiten – ein Nachruf auf das Ende der Ära Yasser Arafats
München, 29.10.2004

PALESTINIAN PEACE COALITION:
The Geneva Initiative - Making Peace - Our Horizon

Ramallah / Jerusalem, 14.08.2004

Aviv Lavie: Genf ist nach Beersheva gegangen.
Zusammenfassung eines Beitrags aus der „Haaretz“-Wochenendbeilage 03.09.2004

Reiner Bernstein:
Mars, Venus oder Merkur? Der Mittlere und Nahe Osten im Bundestag

München, 01.06.2004

Reiner Bernstein:
Die „Genfer Initiative“: Mehr tot als lebendig?

München, 18.04.2004

Reiner Bernstein:
Die Genfer Initiative: Momentum oder Stillstand?
München, 04.02.2004

Reiner Bernstein:
Eine herbe Enttäuschung
-
Der Bundestag kommt über eine Sympathieerklärung für die Genfer Initiative nicht hinaus.

München, 20.2.2004

Reiner Bernstein:
Überall ist Hebron, überall Tel Aviv – Notwendige Bemerkungen zur Anhörung über die israelischen „Sicherheitszaun“ in Den Haag

Uzi Benziman:
The Genius of Geneva

“Haaretz”17.10.2003

Akiva Eldar:
Behind-the-scenes of the Geneva Accord

“Haaretz” 14.10.2003

Samira Mazouz-Eikenberg:
Das Jahr 1948 im palästinensischen Kollektiv
:
Die „Nakba“ - die Katastrophe.
Vortrag inMÜnchen am 14.10.2003